Helle Büro- oder Praxisetage im Industriegebiet Freiburg-Nord

79108 Freiburg i. Br., Bürofläche zur Miete

Helle Büro- oder Praxisetage im Industriegebiet Freiburg-Nord - TITELBILD Helle Büro- oder Praxisetage im Industriegebiet Freiburg-Nord - Die großen Räume eignen sich wunderbar für Großraumbüros sowie Seminar- und Schulungsräume. Helle Büro- oder Praxisetage im Industriegebiet Freiburg-Nord - Breite Fensterbänder erfüllen die Räume mit reichlich Tageslicht. Helle Büro- oder Praxisetage im Industriegebiet Freiburg-Nord - Teilnehmer genießen einen schönen Ausblick auf Schulungsmedien und das Schwarzwaldpanorama. Helle Büro- oder Praxisetage im Industriegebiet Freiburg-Nord - Die ansprechenden Räume zweigen vom durchgehenden Flur ab. Helle Büro- oder Praxisetage im Industriegebiet Freiburg-Nord - Auch für Einzelbüros oder Sozialräume gibt es mehrere ansprechende Räume. Helle Büro- oder Praxisetage im Industriegebiet Freiburg-Nord - Die Fläche bietet Seminar- und Schulungsteilnehmern ein angenehmes Lernumfeld. Helle Büro- oder Praxisetage im Industriegebiet Freiburg-Nord - Gepflegte Damen- und Herren-WCs mit mehreren Kabinen Helle Büro- oder Praxisetage im Industriegebiet Freiburg-Nord - Der bekannte Gewerbestandort liegt in Sichtweite beim NOLL TURM, McDonald's und Möbelhaus ROLLER. Helle Büro- oder Praxisetage im Industriegebiet Freiburg-Nord - 2. Obergeschoss

Objektdaten

  • Objekt ID
    5375
  • Objekttypen
  • Adresse
    Tullastraße 84
    (Brühl)
    79108 Freiburg i. Br.
  • Etage
    2
  • Wohnungsnummer
    H1 / 2. OG
  • Bürofläche ca.
    379 m²
  • Gesamtfläche ca.
    379 m²
  • Umgebung
    Autobahn: 7,5 km
    Zentrum: 6,7 km
  • Baujahr
    1981
  • Zustand
    Gepflegt
  • Verfügbar ab
    1. April 2024
  • Nebenkosten
    1.327 EUR
  • Kaution
    6.974 EUR
  • Nettokaltmiete
    3.487 EUR
  • Warmmiete
    4.813 EUR (Heizkosten enthalten)

Ausstattung / Merkmale

  • Gewerblich nutzbar
  • Kein Keller

Energie­bedarfs­ausweis

  • Gültig bis
    04.01.2028
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1981
  • Endenergie­bedarf Strom
    23.70 kWh/(m²·a)
  • Endenergie­bedarf Wärme
    177.10 kWh/(m²·a)
  • End­ener­gie­be­darf Strom:
    23.70 kWh/(m²·a)
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+
    End­ener­gie­be­darf Wärme:
    177.10 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Dieser Gewerbestandort im Industriegebiet Freiburg-Nord zeichnet sich durch seine in der Region bekannte Nachbarschaft, darunter der NOLL TURM, McDonald's und das Möbelhaus ROLLER, aus und genießt einen hohen Wiedererkennungswert. Zusätzlich profitiert er von einem sehr guten Verkehrsanschluss, da er in Sichtlage zur Lembergallee liegt, die als Nord-Süd-Verbindung des Autobahnzubringers Nord und Süd fungiert. Zudem wird die Erreichbarkeit durch die Stadtbuslinien 22, 24 und 25 weiter optimiert, die im 15-Minuten-Takt verkehren. Das komplette zweite Obergeschoss beinhaltet große, helle Räume, welche sich ideal als Büro-, Praxis-, Schulungs- oder Seminarräume nutzen lassen. Neben großen Großraum- oder Schulungsräumen gibt es auch Räume, welche sich für Einzelbüros oder Sozialräume wunderbar eignen. Die separaten Damen- und Herren-WCs verfügen über zahlreiche Kabinen, weiterhin gibt es einen Raum mit Anschlüssen für eine Kochzeile. Die Fläche zeigt sich in einem gepflegten und renovierten Zustand. Gerne besprechen wir mit Ihnen die Möglichkeiten, wie Sie die Fläche nach Ihren individuellen Wünschen und Anforderungen gestalten und umbauen können. Außenstellplätze sind für Ihre Mitarbeiter und Kunden in ausreichender Zahl vorhanden.

Ausstattung

- Bekannte Lage im Industriegebiet Freiburg-Nord
- Nähe zu den Zubringern Nord und Mitte
- Mehrere Buslinien im 15-Minuten-Takt
- Große Räume mit hellen, breiten Fensterbändern
- Damen- und Herren-WCs mit mehreren Kabinen
- Vorbereitung für EDV-Verkabelung
- Abschließbare Wandschränke
- Übernahme des Mobiliars möglich
- Zahlreiche Außenstellplätze à 20,00 € anmietbar

Lage

Die Gewerbeliegenschaft befindet sich zentral im Industriegebiet Nord. Sie zeichnet sich durch eine optimale Anbindung zum öffentlichen Nahverkehr und der Autobahn A5 aus. Wenige Minuten von der Freiburger Messe und dem Europa-Park Stadion entfernt, bietet dieser Standort eine lebhafte Unternehmenslandschaft mit zahlreichen Fertigungs-, Dienstleistungs- und Gastronomieunternehmen.

Ihre Ansprechpartner

Thomas Zaehringer

Thomas Zähringer

Handlungsbevollmächtigter
0761/28200-38
zaehringer@bankhaus-mayer.de

Andrea Stietzel

Andrea Stietzel

0761/28200-40
info@fima-freiburg.de