Mehrfamilienhaus mit hohem Wertsteigerungspotenzial im Bieterverfahren

79111 Freiburg i. Br. / St. Georgen, Mehrfamilienhaus zum Kauf

Mehrfamilienhaus mit hohem Wertsteigerungspotenzial im Bieterverfahren - Außenansicht auf das Mehrfamilienhaus am Dorfbach Mehrfamilienhaus mit hohem Wertsteigerungspotenzial im Bieterverfahren - Einfahrt mit Blick auf das Vorderhaus Mehrfamilienhaus mit hohem Wertsteigerungspotenzial im Bieterverfahren - Wohnzimmer mit Zugang zur einladenden Dachterrasse Mehrfamilienhaus mit hohem Wertsteigerungspotenzial im Bieterverfahren - Überdachte Dachterrasse mit Blick in die Reben Mehrfamilienhaus mit hohem Wertsteigerungspotenzial im Bieterverfahren - Verkehrsberuhigte Randlage des Freiburger Stadtteils St. Georgen Mehrfamilienhaus mit hohem Wertsteigerungspotenzial im Bieterverfahren - Heller Flur mit Holztreppe und großem Dachschrägefenster Mehrfamilienhaus mit hohem Wertsteigerungspotenzial im Bieterverfahren - Kinder-, Arbeits- oder Gästezimmer Mehrfamilienhaus mit hohem Wertsteigerungspotenzial im Bieterverfahren - Wohn- und Essbereich mit gemütlichem Kachelofen Mehrfamilienhaus mit hohem Wertsteigerungspotenzial im Bieterverfahren - Große Wohnküche mit Vorratskammer und Zugang zur Dachterrasse Mehrfamilienhaus mit hohem Wertsteigerungspotenzial im Bieterverfahren - Dachterrasse mit Ausblick über St. Georgen Mehrfamilienhaus mit hohem Wertsteigerungspotenzial im Bieterverfahren - Das charmante Mehrfamilienhaus hat eine ländliche Atmosphäre Mehrfamilienhaus mit hohem Wertsteigerungspotenzial im Bieterverfahren - Durch gezielte Modernisierungen kann ein hohes Maß an Wertsteigerung ausgeschöpft werden. Mehrfamilienhaus mit hohem Wertsteigerungspotenzial im Bieterverfahren - Erdgeschoss Mehrfamilienhaus mit hohem Wertsteigerungspotenzial im Bieterverfahren - Obergeschoss Mehrfamilienhaus mit hohem Wertsteigerungspotenzial im Bieterverfahren - 1. Dachgeschoss Mehrfamilienhaus mit hohem Wertsteigerungspotenzial im Bieterverfahren - 2. Dachgeschoss

Objektdaten

  • Objekt ID
    5376
  • Objekttypen
  • Adresse
    (St. Georgen)
    79111 Freiburg i. Br. / St. Georgen
  • Etagenanzahl im Haus
    4
  • Wohnfläche ca.
    262 m²
  • Grund­stücks­fläche ca.
    241 m²
  • Zimmer
    15
  • Badezimmer
    5
  • Wohneinheiten
    4
  • Balkone
    2
  • Befeuerung
    Gasheizung, Etagenheizung
  • Umgebung
    Grundschule: 0,8 km
    Gymnasium: 1,6 km
    Fernbahnhof: 1,1 km
    Autobahn: 4,1 km
    Zentrum: 4,8 km
    Bus: 0,3 km
    Einkaufsmöglichkeiten: 1,2 km
  • Baujahr
    1900
  • Zustand
    Gepflegt
  • Status
    vermietet
  • Stellplatz:
    1 Stellplatz
  • Käufer­provision
    3,57 % inkl. 19% MwSt.
  • Kaufpreis
    760.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Balkon
  • Etagenheizung
  • Gasheizung
  • Kabel-/Sat-TV Gerät
  • Kamin
  • Sonstiger Stellplatz

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Das charmante Mehrfamilienhaus liegt idyllisch und verkehrsberuhigt am Rande des begehrten Freiburger Stadtteils St. Georgen. Die ländliche Atmosphäre und die ruhige Lage am Dorfbach verbinden die Vorteile einer friedlichen, dörflichen Umgebung, ohne dass man auf die Nähe zur Stadt verzichten muss.
Hier bieten sich Ihnen vielversprechende Potenziale zur Wertsteigerung durch gezielte Modernisierungsmaßnahmen, da das Mietpotenzial bislang nicht ausgeschöpft wurde. Das Gebäude bietet Ihnen vielzählige Möglichkeiten und Arten, die verschiedenen Einheiten und das gesamte Haus zu entwickeln. Damit ist es sowohl als Kapitalanlage oder z.B. auch als Mehrgenerationenhaus nutzbar.
Mit einer vermietbaren Wohnfläche von ca. 262 m² und einem Grundstück von ca. 241 m² verfügt das Gebäude über insgesamt 4 Wohnungen. Im Vorderhaus befindet sich eine 2-Zimmer-Maisonette, im Hinterhaus sind im 1. Obergeschoss eine 3-Zimmer-Wohnung mit Dachterrasse und eine 2-Zimmer-Wohnung vermietet. Die überaus große, leerstehende Dachgeschosswohnung überzeugt mit zwei großzügigen Dachterrassen mit Blick auf die umliegenden Dächer und die Weinreben am Schönberg.

Ausstattung

- 4 Wohnungen (2 vermietet, 2 frei)
- Wohnflächen von ca. 30 m² bis ca. 115 m²
- 1 Außenstellplatz
- 3 Dachterrassen mit Ausblick auf den Schönberg
- Verkehrsberuhigte Randlage
- Erdgas-Etagenheizungen
- Vielversprechendes Potenzial zur Wertsteigerung
- Vielfältig nutzbar
- Entwicklungsmöglichkeit im Erdgeschoss

Lage

Dieses Mehrfamilienhaus befindet sich entlang des idyllischen Dorfbachs im Stadtteil St. Georgen in Freiburg. Es liegt in einer ruhigen, dörflichen Umgebung, die dennoch eine ausgezeichnete Anbindung an die Stadt bietet. Dank seiner Randlage gelangen Sie schnell in die Natur. Die Buslinien 11, 14 und 37 bieten direkte Verbindungen in die Freiburger Innenstadt, während Sie mit dem Auto lediglich 10 Minuten benötigen. Der Bahnhof St. Georgen ist nur etwa 1,1 km entfernt und bietet Pendlern eine gute Anbindung nach Basel oder Offenburg. Familien schätzen die Lage ebenfalls, da sich ein Kindergarten (4 Autominuten) und eine Grundschule (3 Autominuten) in unmittelbarer Nähe befinden. Außerhalb des Ortszentrums erreichen Sie innerhalb von 5 Fahrminuten einen EDEKA, ALDI und Kaufland. Im Ortskern finden Sie zudem Apotheken und Bäckereien.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Ihre Ansprechpartner

Thomas Zaehringer

Thomas Zähringer

Handlungsbevollmächtigter
0761/28200-38
zaehringer@bankhaus-mayer.de

Andrea Stietzel

Andrea Stietzel

0761/28200-40
info@fima-freiburg.de