Aktuelle Stellenangebote »
 

Private Altersvorsorge

Rente und Versicherung

Das Thema private Altersvorsorge ist aktueller denn je. Durch bereits heute erkennbare Trends (zum Beispiel demografische Entwicklung, steigende Lebenserwartung) wird die ausschließlich staatlich gestützte Altersvorsorge zur Sicherung eines angemessenen Lebensstandards im Ruhestand nicht mehr ausreichen.

Bei der Altersvorsorge ist es sinnvoll, zunächst die staatlichen Fördermöglichkeiten zu nutzen. Hier sind die Riester- und die Basis-Rente die erste Wahl für Ihre Zusatzrente. Welche Förderung für Sie am besten geeignet ist, erfahren Sie bei uns!
Nachfolgend stellen wir Ihnen unsere Empfehlungen für die geförderte Altersvorsorge vor:

Die DWS RiesterRente Premium

Mit der DWS RiesterRente Premium profitieren Sie gleich dreifach durch:

  • die eigene Sparleistung
  • die staatliche Förderung
  • die DWS Rendite

Die eigene Mindestsparleistung beträgt seit 2008 pro Jahr 4% des Bruttoeinkommens abzüglich der staatlichen Grundzulage von 154,00 € pro Person und einer evtl. Kinderzulage von 185,00 € pro Kind. Für Kinder, die nach dem 01.01.2008 geboren sind, liegt die Kinderzulage bei 300,00 €.

Alle Beiträge incl. staatlicher Zulagen sind zum Ablauf Ihres Vertrages gesetzlich garantiert. Die DWS bietet Ihnen noch mehr: Ab dem 55. Geburtstag können Sie Ihre „persönliche Höchststandssicherung“ festlegen; d.h. der bis dato erzielte Wert wird nicht mehr unterschritten. Zusätzlich können Sie ein innovatives Ablaufmanagement, den Ablaufstabilisator, in Anspruch nehmen. Mit dieser Option werden zehn Jahre vor Rentenbeginn die Schwankungen des Fondsvermögens reduziert.

Das Portfolio des Anlegers wird in zwei Anlageklassen aufgeteilt:

  • in eine Kapitalerhaltungskomponente (mittels Rentenfonds in verzinsliche Wertpapiere)
  • in eine Wertsteigerungskomponente (mittels Dachfonds in Aktien und Aktienfonds)

Sie können somit attraktive Performancechancen genießen.

Übrigens: Die DWS RiesterRente Premium ist mehrfach ausgezeichnet.

Die DWS BasisRente Premium

Die DWS BasisRente Premium wendet sich an Selbständige, Besserverdiener und ältere Sparer. Auch hier sind die Beiträge gesetzlich garantiert und es besteht die Möglichkeit der optionalen Höchststandssicherung ab dem 55. Geburtstag. Die DWS BasisRente wird steuerlich gefördert, d.h. Beiträge können als Sonderausgaben bei der Ermittlung des zu versteuernden Einkommens berücksichtigt werden und zwar bis zu einem jährlichen Höchstbetrag von maximal 20.000 € bei Ledigen bzw. 40.000 € bei Ehepaaren.

AXA Versicherungslösungen

Mit der AXA-Versicherung haben wir einen leistungsstarken und vielfach ausgezeichneten Partner für ein breit gefächertes Versicherungsangebot zur staatlich geförderten Altersvorsorge an unserer Seite. Auch hier können Sie Riester- oder Basis-Rentenverträge abschließen. Des Weiteren hat die AXA-Versicherung uns mit dem Plan 360° ein Programm zur Verfügung gestellt, mit dem wir Ihnen eine detaillierte Analyse Ihrer Altersvorsorge unter Berücksichtigung der steuerlichen Aspekte erstellen können. Nutzen Sie diesen besonderen Service unseres Hauses.

Sie sehen, es gibt hervorragende Möglichkeiten um dem sinkenden Niveau der staatlichen Rente zu begegnen.

Gestalten Sie Ihre individuelle Altersvorsorge mit dem Bankhaus Mayer – damit Sie sich Ihre Wünsche im Ruhestand erfüllen können.

Für Sie in Freiburg